Das Freie Deutsche Hochstift ist eines der ältesten Kulturinstitute Deutschlands und eine gemeinnützige Forschungsinstitution. Es ist Träger des Frankfurter Goethe-Hauses, des Deutschen Romantik-Museums und des Brentano-Hauses (hier gemeinsam mit der Stadt Oestrich-Winkel) und verfügt über Kunstsammlungen, eine Handschriftensammlung sowie eine Forschungsbibliothek. Den Schwerpunkt der Forschungsarbeit bilden derzeit drei historisch-kritische Editionen zu Clemens Brentano, Hugo von Hofmannsthal und Johann Wolfgang Goethes ‚Faust‘.

Mehr erfahren

Gefördert wird das Freies Deutsche Hochstift zu gleichen Teilen von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst sowie von der Stadt Frankfurt am Main.

 

Jetzt Mitglied werden

Und viele Vorteile sichern!

Anmelden