Seit Ende der 1960er Jahre wird im Freien Deutschen Hochstift an der Kritischen Ausgabe der Sämtlichen Werke Hugo von Hofmannsthals gearbeitet. Sie erscheint (seit 1975) im S. Fischer-Verlag und ist auf 40 Bände (in 42 Einzelbänden) angelegt. Darüber hinaus steht sie auch als Online-Recherche zur Verfügung.

Grundlage der Ausgabe ist die umfangreiche Sammlung von Werkhandschriften und Briefen, die von der Handschriftenabteilung betreut wird. Sie bildet mit über 150 Archivboxen den größten Einzelbestand des Hauses.

Das Freie Deutsche Hochstift ist auch Sitz der Hofmannsthal-Gesellschaft.

Anfragen zur Arbeit der Ausgabe

Dr. Katja Kaluga

Hofmannsthal-Redaktion

Tel.: +49 (0)69 138 80-253
kaluga (at) freies-deutsches-hochstift.de