Hugo von Hofmannsthal: Sämtliche Werke. Kritische Ausgabe. Veranstaltet vom Freien Deutschen Hochstift. Hrsg. von Anne Bohnenkamp (seit 2004), Heinz Otto Burger (bis 1977), Rudolf Hirsch (bis 1996), Clemens Köttelwesch (1980-1988), Detlev Lüders (bis 1980), Mathias Mayer (seit 1996), Christoph Perels (seit 1989), Edward Reichel (seit 1993), Heinz Rölleke (seit 1974), Martin Stern (bis 1974), Ernst Zinn (bis 1990). Frankfurt am Main: S. Fischer, seit 1975 

Die Idee einer kritischen Werkausgabe, die Hofmannsthals gesamten Werknachlass aufarbeiten und das bisher verstreut publizierte Oeuvre mit allen Entwürfen in stringenter Anordnung präsentieren sollte, wurde erstmals von Rudolf Borchardt am Nachmittag von Hofmannsthals Beerdigung geäußert. Seitdem wurden die Möglichkeiten einer kritischen Ausgabe immer wieder diskutiert. 1963 fanden die Erben und der S. Fischer-Verlag mit dem Freien Deutschen Hochstift einen Partner, der bereit war, das Unternehmen konkret in Angriff zu nehmen.

Anfang 1967 wurde dort eine Redaktion eingerichtet, die, gefördert durch die Fritz Thyssen Stiftung, zunächst die Handschriften ordnete und systematisch auswertete. 1969 begannen die editorischen Arbeiten, die bis 2008 von der Deutschen Forschungsgemeinschaft unterstützt wurden. 1971 bis 1974 finanzierte zudem der Schweizerische Nationalfonds eine Arbeitsstelle in Basel. 

Die ersten beiden Bände erschienen zu Weihnachten 1975. 30 Jahre lang nahm Rudolf Hirsch als Spiritus Rector an den editorischen Arbeiten teil. Die Projektleitung hatten seit der Gründung Martin Stern, Heinz Otto Burger, Detlev Lüders und Clemens Köttelwesch inne. Seit 1989 leitet der Wuppertaler Germanist Heinz Rölleke die editorischen Arbeiten. In den Jahren 1969-2008 wurde die Ausgabe finanziell maßgeblich von der Deutschen Forschungsgemeinschaft gefördert, inzwischen wird sie von der S. Fischer Stiftung (Berlin) unterstützt. 

Die Editionsprinzipien der Ausgabe sehen die Wiedergabe aller von Hofmannsthal veröffentlichten und nachgelassenen Werke, Fragmente und Notierungen vor. Geboten werden die Werke in der beim Abschluss des genetischen Prozesses erreichten Gestalt. Der kritische Apparat stellt die Entstehungsgeschichte der Texte dar, erfasst sämtliche Überlieferungsträger, gibt die Notizen und Entwürfe wieder und verzeichnet die Varianz. Er bietet Zeugnisse zur Entstehung aus Briefen, Tagebüchern sowie anderen Aufzeichnungen Hofmannsthals und seiner Zeitgenossen. Die Texterläuterungen bringen neben Wort- und Sachkommentaren vor allem Zitat- und Quellennachweise sowie Hinweise auf Anspielungen und Parallelstellen im Werk Hofmannsthals. 

Die Kritische Ausgabe geht inzwischen ihrem Abschluss entgegen. 41 Bände liegen bereits vor. Am Ende werden 42 (Teil-)Bände mit insgesamt etwa 25.000 Druckseiten vorliegen. Der Editionsplan umfasst 800 Werke und Werkpläne, die Gedichte nicht mitgerechnet. 

Sie können die erschienenen Bände online durchsuchen.

Aufbau und erschienene Bände der kritischen Ausgabe

Sie können auf zwei Arten in den erschienenen Bänden recherchieren.

Hathi Trust Digital Library – Hugo von Hoffmannsthal

Sämtliche Werke, Kritische Ausgabe

Alle Treffer innerhalb eines Bandes finden Sie auf der Hofmannsthal-Seite des HathiTrusts , allerdings ohne Vorschau. Die Bände lassen sich nach Stichworten und Phrasen durchsuchen. Wählen Sie den gewünschten Band und geben die das Suchwort bzw. die gesuchte Phase bei „Search in this text“ ein. Hathi Trust Digital Library – Hugo von Hofmannsthal:
Sämtliche Werke, kritische Ausgabe 

Google Books – Hugo von Hofmannsthal

Sämtliche Werke, kritische Ausgabe 

In der nachfolgenden Auflistung der Bände, können Sie auf Google-Books ansehen klicken.
Es werden dann die ersten drei Treffer im betreffenden Band als Snippets angezeigt.

Gedichte 1–2 

Dramen 1–20 

  • Sämtliche Werke III
    Dramen 1. Kleine Dramen. Hrsg. von Götz Eberhard Hübner, Klaus-Gerhard Pott und Christoph Michel. 1982.
    Auf Google Books ansehen
  • Sämtliche Werke IV 
    Dramen 2. Das gerettete Venedig. Hrsg. von Michael Müller. 1984. 
    Auf Google Books ansehen
  • Sämtliche Werke V 
    Dramen 3. Die Hochzeit der Sobeide. Der Abenteurer und die Sängerin. Hrsg. von Manfred Hoppe. 1992. 
    Auf Google Books ansehen
  • Sämtliche Werke VI 
    Dramen 4. Das Bergwerk zu Falun. Semiramis. Die beiden Götter. Hrsg. von Hans-Georg Dewitz. 1995. 
    Auf Google Books ansehen
  • Sämtliche Werke VII 
    Dramen 5. Alkestis. Elektra. Hrsg. von Klaus E. Bohnenkamp und Mathias Mayer. 1997. 
    Auf Google Books ansehen 
  • Sämtliche Werke VIII 
    Dramen 6. Ödipus und die Sphinx. König Ödipus. Hrsg. von Wolfgang Nehring und Klaus E. Bohnenkamp. 1983. 
    Auf Google Books ansehen
  • Sämtliche Werke IX 
    Dramen 7. Jedermann. Hrsg. von Heinz Rölleke. 1990. 
    Auf Google Books ansehen
  • Sämtliche Werke X 
    Dramen 8. Das Salzburger Große Welttheater. Pantomimen zum Großen Welttheater. Hrsg. von Hans-Harro Lendner und Hans-Georg Dewitz. 1977. 
    Auf Google Books ansehen
  • Sämtliche Werke XI 
    Dramen 9. Florindos Werk. Cristinas Heimreise. Hrsg. von Mathias Mayer. 1992. 
    Auf Google Books ansehen
  • Sämtliche Werke XII 
    Dramen 10. Der Schwierige. Hrsg. von Martin Stern in Zusammenarbeit mit Ingeborg Haase und Roland Haltmeier. 1993. 
    Auf Google Books ansehen
  • Sämtliche Werke XIII 
    Dramen 11. Der Unbestechliche. Hrsg. von Roland Haltmeier. 1986. 
    Auf Google Books ansehen
  • Sämtliche Werke XIV 
    Dramen 12. Timon der Redner. Hrsg. von Jürgen Fackert. 1975. 
    Auf Google Books ansehen
  • Sämtliche Werke XV 
    Dramen 13. Das Leben ein Traum. Dame Kobold. Hrsg. von Christoph Michel und Michael Müller. 1989. 
    Auf Google Books ansehen
  • Sämtliche Werke XVI/1 
    Dramen 14.1. Der Turm. Erste Fassung. Hrsg. von Werner Bellmann. 1990. 
    Auf Google Books ansehen
  • Sämtliche Werke XVI/2 
    Dramen 14.2. Der Turm. Zweite und dritte Fassung. Hrsg. von Werner Bellmann in Zusammenarbeit mit Ingeborg Beyer-Ahlert. 2000. 
    Auf Google Books ansehen
  • Sämtliche Werke XVII 
    Dramen 15. [Übersetzungen und Bearbeitungen, Prologe und Vorspiele.] Hrsg. von Gudrun Kotheimer und Ingeborg Beyer-Ahlert. 2006. 
    Auf Google Books ansehen
  • Sämtliche Werke XVIII 
    Dramen 16. Fragmente aus dem Nachlaß 1. Hrsg. von Ellen Ritter. 1987. 
    Auf Google Books ansehen
  • Sämtliche Werke XIX 
    Dramen 17. Fragmente aus dem Nachlaß 2. Hrsg. von Ellen Ritter. 1994. 
    Auf Google Books ansehen
  • Sämtliche Werke XX 
    Dramen 18. Silvia im »Stern«. Hrsg. von Hans-Georg Dewitz. 1987. 
    Auf Google Books ansehen
  • Sämtliche Werke XXI 
    Dramen 19. Lustspiele aus dem Nachlaß 1. Hrsg. von Mathias Mayer. 1993. 
  • Sämtliche Werke XXII 
    Dramen 20. Lustspiele aus dem Nachlaß 2. Hrsg. von Mathias Mayer. 1994. 
    Auf Google Books ansehen
      

Operndichtungen 1–4 

  • Sämtliche Werke XXIII 
    Operndichtungen 1. Der Rosenkavalier. Hrsg. von Dirk O. Hoffmann und Willi Schuh. 1986. 
    Auf Google Books ansehen
  • Sämtliche Werke XXIV 
    Operndichtungen 2.  Ariadne auf Naxos. Die Ruinen von Athen. 
    Hrsg. von Manfred Hoppe. 1985. 
    Auf Google Books ansehen
  • Sämtliche Werke XXV/1 
    Operndichtungen 3.1. Die Frau ohne Schatten. Danae oder die Vernunftheirat. Hrsg. von Hans-Albrecht Koch. 1998. 
    Auf Google Books ansehen
  • Sämtliche Werke XXV/2 
    Operndichtungen 3.2. Die ägyptische Helena. Opern- und Singspielpläne. Hrsg. von Ingeborg Beyer-Ahlert. 2001. 
    Auf Google Books ansehen
  • Sämtliche Werke XXVI 
    Operndichtungen 4. Arabella. Lucidor. Der Fiaker als Graf. 
    Hrsg. von Hans-Albrecht Koch. 1976. 
    Auf Google Books ansehen
      

Ballette – Pantomimen – Filmszenarien 

  • Sämtliche Werke XXVII 
    Ballette, Pantomimen, Filmszenarien. Hrsg. von Gisela Bärbel Schmid und Klaus-Dieter Krabiel. 2006. 
    Auf Google Books ansehen
     

Erzählungen 1–2 

  

Roman – Biographie 

  • Sämtliche Werke XXX 
    Andreas. Der Herzog von Reichstadt. Philipp II. und Don Juan d'Austria. Hrsg. von Manfred Pape. 1982. 
    Auf Google Books ansehen
     

 

Erfundene Gespräche und Briefe 

Reden und Aufsätze 1–4 

  • Sämtliche Werke XXXII 
    Reden und Aufsätze 1 [1891–1901]. Hrsg. von Hans-Georg Dewitz, Olivia Varwig, Mathias Mayer, Ursula Renner und Johannes Barth. 2015. 
    Auswertung noch nicht verfügbar 
  • Sämtliche Werke XXXIII 
    Reden und Aufsätze 2 [1902–1909]. Hrsg. von Konrad Heumann und Ellen Ritter. 2009. 
    Auf Google Books ansehen  
  • Sämtliche Werke XXXIV 
    Reden und Aufsätze 3 [1910–1919]. Hrsg. von Klaus E. Bohnenkamp, Katja Kaluga und Klaus-Dieter Krabiel. 2011. 
    Auswertung noch nicht verfügbar 
  • Sämtliche Werke XXXV 
    Reden und Aufsätze 4 [1920–1929]. Hrsg. von Jutta Rißmann in Zusammenarbeit mit Mathias Mayer und Ellen Ritter.  
    Noch nicht erschienen 

 

Aufzeichnungen – Herausgebertätigkeit 

  • Sämtliche Werke XXXVI 
    Herausgebertätigkeit. Hrsg. von Donata Miehe, Ellen Ritter, Catherine Schlaud und Katja Kaluga. 2017. 
    Auswertung noch nicht verfügbar 
  • Sämtliche Werke XXXVII 
    Aphoristisches, Autobiographisches, Frühe Romanpläne. Hrsg. von Ellen Ritter. 2015. 
    Auswertung noch nicht verfügbar 
  • Sämtliche Werke XXXVIII/XXXIX  
    Aufzeichnungen. (Text / Erläuterungen.) Hrsg. von Rudolf Hirsch und Ellen Ritter in Zusammenarbeit mit Konrad Heumann und Peter Michael Braunwarth. 2013. 
    Auswertung noch nicht verfügbar 
  • Sämtliche Werke XL 
    Bibliothek. Hrsg. von Ellen Ritter in Zusammenarbeit mit Dalia Bukauskaitė und Konrad Heumann. 2011. 
    Auswertung noch nicht verfügbar