16.07.2022, 14 Uhr

Vom Zwackelmann zur Tigertatze: Karlsson vom Dach

Vorlesereihe für Kinder

Ort: Gartensaal, Eingang: Großer Hirschgraben 21

Deutsches Romantik-Museum

Frankfurter Goethe-Haus

ab 8 Jahren
Kinder frei / Erwachsene 10 € / Mitglieder 5 €
Begrenzte Teilnehmerzahl. Anmeldung erbeten.

von Astrid Lindgren, mit Philipp Hunscha

In einem ganz gewöhnlichen Haus, in einer ganz gewöhnlichen Straße in der Stadt wohnt Lillebror. Am allerliebsten hätte er einen eigenen Hund. Oben auf dem Dach, in einem kleinen Haus hinter dem großen Schornstein, wohnt ein Herr, der Karlsson heißt. Er ist, findet er selbst, ein schöner, grundgescheiter und gerade richtig dicker Mann in seinen besten Jahren. Auf dem Rücken hat er einen kleinen Propeller und damit kann er fliegen. Er beschließt, bei Lillebror zu landen. Danach ist nichts mehr, wie es war.

Astrids Lindgrens Geschichte über ein wohl behütetes, braves, aber einsames Kind, dem ein dreister, doch unternehmungslustiger Spielkamerad zum Fenster hereinschneit, hat an Aktualität wenig verloren. Es ist nur einer von vielen Kinderromanen der bekannten und vielfach ausgezeichneten schwedischen Schriftstellerin, mit denen gemeinsamen Vorlesen so unersetzlich wird.

Der Schauspieler Philipp Hunscha wird aus der deutschen Übersetzung lesen. Er wirkt seit 10 Jahren im Ensemble von Barock am Main und hatte Engagements an verschiedenen Theatern, wie Frankfurt, Karlsruhe und Heidelberg. Bekannt ist er durch viele seiner Fernsehrollen.

Anmeldung

Ihre personenbezogenen Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet. Für weitere Informationen sehen Sie bitte in unserem Datenschutzhinweis nach.

* Pflichtangaben