Eine Ausstellung in zwölf Teilen zum 250. Jubiläum von Goethes Roman

Goethes Briefroman ‚Die Leiden des jungen Werthers‘ erschien im September 1774. Im selben Jahr wurde sein historisches Schauspiel ‚Götz von Berlichingen‘ uraufgeführt. Die beiden Werke waren sensationelle Publikumserfolge und machten Goethe im Alter von fünfundzwanzig Jahren schlagartig europaweit berühmt. Das Freie Deutsche Hochstift betrachtet deshalb das Werther- Jahr 1774 näher und zwar Monat für Monat: Von Januar bis Dezember können im Handschriftenstudio beachtliche, unterhaltsame, oft auch kuriose Bücher, Porträts und Autographen entdeckt werden, die Zeugnisse eines bewegten Jahres im Ausgang des 18. Jahrhunderts sind. Allmonatlich wird außerdem eine besondere Kostbarkeit aus den Schätzen des Hochstifts zu sehen sein.

Die Ausstellung wird kuratiert von Dr. Johannes Saltzwedel.

Grundlage für die Ausstellung ist das Buch: Johannes Saltzwedel: Werthers Welt. Das Jahr 1774 in Bildern, Büchern und Geschichten, 2023 (zu Klampen Verlag) - erhältlich im Museumsladen, Onlineshop und im Buchhandel.

 

Eröffnung: Donnerstag, 11. Januar, 18 Uhr

Ausstellungskapitel

Januar Poetische Blüten
Februar Göttliche Wahrheiten
März Staatskunde als Roman
April Prinzessin in der Krise
Mai Literarische Trittbrettfahrt
Juni Die Endzeit ist nah
Juli Weimarer Schildbürger
August Literarischer Ruhm
September Geliehene Pistolen
Oktober Betreutes Dichten
November Reisetaugliche Büchlein
Dezember Festlich inszeniert

 

Programm

21.07.2024

Sonntag, 15 Uhr

Führung Bildung & Vermittlung

Lottes Welt

Theater-Führung mit Katharina Schaaf

Ort: Goethe-Galerie & Handschriftenstudio

Deutsches Romantik-Museum

Frankfurter Goethe-Haus

Erwachsene

Jugendliche & Erwachsene

04.08.2024

Sonntag, 15 Uhr

Führung Bildung & Vermittlung

Lottes Welt

Theater-Führung mit Katharina Schaaf

Ort: Goethe-Galerie & Handschriftenstudio

Deutsches Romantik-Museum

Frankfurter Goethe-Haus

Erwachsene

Jugendliche & Erwachsene

08.09.2024

Sonntag, 15 Uhr

Führung Bildung & Vermittlung

Lottes Welt

Theater-Führung mit Katharina Schaaf

Ort: Goethe-Galerie & Handschriftenstudio

Deutsches Romantik-Museum

Frankfurter Goethe-Haus

Erwachsene

Jugendliche & Erwachsene

19.09.2024

Donnerstag, 19:30 Uhr

Konzert

Lied & Lyrik: Goethes Werther und die Musik

Gesprächskonzert

Ort: Arkadensaal, Eingang: Großer Hirschgraben 23-25

Deutsches Romantik-Museum

Frankfurter Goethe-Haus

Erwachsene

Jugendliche & Erwachsene

20.09. – 21.09.2024

Freitag

Tagung

Zur internationalen Rezeption ‚Werther‘

Symposium

Ort: Arkadensaal, Eingang: Großer Hirschgraben 23-25

Deutsches Romantik-Museum

Frankfurter Goethe-Haus

Erwachsene

08.10.2024

Dienstag

Exkursion

Wetzlar, Werther und Lotte: 250 Jahre Liebe und Leid

Exkursion

Ort: Wetzlar

Deutsches Romantik-Museum

Frankfurter Goethe-Haus

Erwachsene

Jugendliche & Erwachsene

13.10.2024

Sonntag, 15 Uhr

Führung Bildung & Vermittlung

Lottes Welt

Theater-Führung mit Katharina Schaaf

Ort: Goethe-Galerie & Handschriftenstudio

Deutsches Romantik-Museum

Frankfurter Goethe-Haus

Erwachsene

Jugendliche & Erwachsene

24.10.2024

Donnerstag, 18 Uhr

Führung Bildung & Vermittlung

Lottes Welt

Theater-Führung mit Katharina Schaaf

Ort: Goethe-Galerie & Handschriftenstudio

Deutsches Romantik-Museum

Frankfurter Goethe-Haus

Erwachsene

Jugendliche & Erwachsene

17.11.2024

Sonntag, 15 Uhr

Führung Bildung & Vermittlung

Lottes Welt

Theater-Führung mit Katharina Schaaf

Ort: Goethe-Galerie & Handschriftenstudio

Deutsches Romantik-Museum

Frankfurter Goethe-Haus

Erwachsene

Jugendliche & Erwachsene

22.11.2024

Freitag, 16 Uhr

Vortrag Gespräch Lesung

Freitags um vier: Das geraubte Bild. Lotte in Weimar von Thomas Mann

Mit Jasmin Behrouzi-Rühl

Ort: Freies Deutsches Hochstift, Gartensaal, Großer Hirschgraben 21

Deutsches Romantik-Museum

Frankfurter Goethe-Haus

Erwachsene

Jugendliche & Erwachsene

28.11.2024

Donnerstag, 19 Uhr

Vortrag

Streifzüge durch das Werther-Jahr 1774

Vortrag von Johannes Saltzwedel

Ort: Freies Deutsches Hochstift, Arkadensaal, Großer Hirschgraben 23-25

Deutsches Romantik-Museum

Frankfurter Goethe-Haus

Erwachsene

Jugendliche & Erwachsene

08.12.2024

Sonntag, 15 Uhr

Führung Bildung & Vermittlung

Lottes Welt

Theater-Führung mit Katharina Schaaf

Ort: Goethe-Galerie & Handschriftenstudio

Deutsches Romantik-Museum

Frankfurter Goethe-Haus

Erwachsene

Jugendliche & Erwachsene

19.12.2024

Donnerstag, 18 Uhr

Führung Bildung & Vermittlung

Lottes Welt

Theater-Führung mit Katharina Schaaf

Ort: Goethe-Galerie & Handschriftenstudio

Deutsches Romantik-Museum

Frankfurter Goethe-Haus

Erwachsene

Jugendliche & Erwachsene

Ausstellungskatalog

cover3

Goethes Roman von den ‚Leiden des jungen Werthers‘ war ein Großereignis der deutschen und europäischen Literaturgeschichte. Worüber diskutierte die Lesewelt 1774, wen traf der eben 25-jährige Autor – und was passierte sonst in Europa und der Welt? Davon erzählt dieses Panorama: tagesgenau, reich bebildert mit zeitgenössischen Porträts, ergänzt durch eine Galerie wichtiger oder kurioser Bücher aller Fachgebiete, die zugleich erschienen. Der Streifzug führt von Kapitän Cooks Antarktis-Fahrten über Operntriumphe in Paris bis zu den Hochstapeleien einer falschen Zarin; man erfährt von Turmfrisuren, Rokoko-Palästen, Sektierern und Erpressern, von fleißigen Kupferstechern und findigen Physikern, erlebt Professoren als Kurgäste und Monarchen bei der riskanten Pockenimpfung. Man hört vom ersten recycelten Papier, ja sogar einem elektrischen Telegraphen. Aber auch einige Anzeichen revolutionären Geistes sind schon zu spüren.

Bestellen