Vom Zwackelmann zur Tigertatze: Eddi Error

Vorlesereihe für Kinder

Ort: Deutsches Romantik-Museum, Raum Bildung & Vermittlung, Eingang: Großer Hirschgraben 21

Deutsches Romantik-Museum

Frankfurter Goethe-Haus

Eddi Error ist ein moderner, selbstlernender Aufräumroboter. Ganz ausgereift ist er noch nicht, als er in einer Familie landet. Er stolpert über Vorleger und entsorgt Müll im Schirmständer. Doch die Geschwister Niels und Jule und ihr Freund Araad sind begeistert. Eddi hilft draußen Höhlen zu bauen und drinnen Burgen. Er lernt sehr schnell: spielen, reimen und die Wohnung auf den Kopf zu stellen. Nur sein Erfinder ist davon enttäuscht. Als er Eddi entsorgen will, müssen sich die Kinder etwas einfallen lassen.


Geschichte und Lesung eignen sich besonders für jüngere Grundschüler, mit Spaß an Situationskomik und Sprachwitz. Sie ergründet das moderne Miteinander von Mensch und Maschine. Spannend und lustig wird sie, weil der Roboter nicht funktioniert wie erwartet, weil er immer wieder überrascht und ein Geheimnis birgt, dass es zu entschlüsseln gilt. Die Autorin Anne Böhme liest aus ihrem Buch.

Wir danken der Marga Coing-Stiftung für ihre freundliche Unterstützung dieser Reihe.

Kinder frei / Erwachsene 10 € / Mitglieder 5 €
Anmeldung erbeten

Anmeldung

Ihre personenbezogenen Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet. Für weitere Informationen sehen Sie bitte in unserem Datenschutzhinweis nach.

* Pflichtangaben